Lana Mueller Spring/Summer 2019 @MBFW

 von Thimm Hoth

Rüschen – Fischgrat – Eleganz ; Lana Mueller präsentiert uns am letzten Tag der Berliner Fashion Week eine sommerlich frische Kollektion, die schon bei den ersten Modellen auf dem Laufsteg deutliche Ah- und Oh-Rufe hervorbringen, denn einige Zuschauerinnen wünschen sich bei der Sommerhitze bestimmt eine der leicht fallenden Kleiderversionen, die Mueller zu kräftigen Beats über den Laufsteg des eWerks schreiten lässt.

Berlin als Modestandort kann sich keine bessere Repräsentantin wünschen, und Mueller zeigt das selbstbewusst bei der Auswahl dezenter Farben und Blumenmuster, gepaart mit hell leuchtenden Fischgrat-Stoffen, gekonnten Plissèe-Drapierungen und vor allem: Volants. Nicht übertrieben, sondern tragbar – das hat sich die junge Designerin mit Erfahrungen aus den Ateliers von Zac Posen auf die Fahnen geschrieben. Ihre Entwürfe sprechen Frauen jeder Altersgruppe an, vom weit umhüllenden Crêpe-Kleid zum raffiniert gebauschten Ärmel an transparenten Blusen, dazu immer wieder knappkurze Röcke, Kleider mit seitlichen Schlitzen für den Blick auf sonnengebräunte Beine – die Mannequins tragen die Couture von Mueller lebendig vor, und es gibt die verdiente Anerkennung aus dem Publikum.

Schon vor Beginn der Show waren die Entwürfe aus dem Hause Lana Mueller der Presse und den Besuchern aufgefallen, getragen von dem einen oder anderen bekannten Gesicht in der Frontrow, und der erwünschte Effekt tritt ein: Mueller’s Design ist tragbar, Eye-catcher pur. Und Ihre Kollektion wäre genauso gut in Mailand oder Paris platziert gewesen, dort wurde zuvor auf der Haute Couture Woche die antike Göttin in gerafften Roben wiedererweckt, genau wie es Mueller jetzt zur Mercedes Benz Fashion Week in satten graublau-Tönen mit rosé-farbenen Akzenten ganz eigen zelebriert. Die stimmigen Outfits mit geflochtenen Sandalen, Strohhüte mit Maxi-Krempe, Flechttaschen aus Bast, alles spricht für einen perfekten Auftritt auf der nächsten Sommergala, der Dachterasse einer In-Location oder der Beachbar mit Sandstrand.

Lana Mueller hält ihr Versprechen: ihre Kleider lassen das Gefühl von Couture aufkommen – und sie stärkt das Image der Berliner Modewoche, weiterhin bedeutende Designer halten zu wollen, die ihren Stil selbstbewusst vortragen und eigene, anspruchsvolle Trends setzen, die ankommen.

LanaMuellerRS190031LanaMuellerRS190096LanaMuellerRS190105LanaMuellerRS190249LanaMuellerRS190260LanaMuellerRS190351LanaMuellerRS190398LanaMuellerRS190504LanaMuellerRS190641LanaMuellerRS190675
Fotos: © Paolo Lanzi/IMAXTREE.COM Paolo Lanzi
Beitragsbild: © Christian Schneegaß
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s